Blog – Unsere Gedanken zu Big Data, IoT und Blockchain

Die Blockchain Revolution

Die Blockchain Revolution

1926 veröffentlichte der sowjetische Wissenschaftler Nikolai Kondratjew seinen Aufsatz „Die langen Wellen der Konjunktur“. Auf Basis der von ihm in Deutschland, Frankfeich, England und den USA gesammelten Daten hatte er festgestellt, dass kurze konjunkturelle Zyklen von längeren Wellen überlagert werden, die zwischen 40-60 Jahre andauern. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung seines Aufsatzes befand man sich etwa in der Mitte der dritten Welle, die schliesslich mit dem zweiten Weltkrieg ihr Ende fand. […]

Read More →
0
Is Code Law? Eine rechtliche Einordnung von Blockchain und Smart Contracts durch Dr. Markus Kaulartz

Is Code Law? Eine rechtliche Einordnung von Blockchain und Smart Contracts durch Dr. Markus Kaulartz

Der ehemalige Grateful Dead Songwriter und Co-Gründer der Electronic Frontier Foundation EFF John Perry Barlow verkündete 1996 auf dem Weltwirtschaftsforums in Davos die Unabhängigkeit des Cyberspace. Getreu seinem 15. sogenannten Prinzip des erwachsenen Verhaltens „Avoid the pursuit of happiness. Seek to define your mission and pursue that“ sieht er im Cyberspace eine Zone, in der herkömmliche Rechtsprechung nicht gilt.  Inwiefern lässt sich diese Sichtweise auf Verträge anwenden, die in Smart Contracts über die Blockchain geschlossen […]

Read More →
0
NewsChain – Authentische Nachrichten generieren und verbreiten

NewsChain – Authentische Nachrichten generieren und verbreiten

Der gefühlt am häufigsten gehörte Begriff in der zweiten Jahreshälfte 2016 ist „Fake News“, die modernere und weiter ausholende, gleichzeitig jedoch mehrheitsfähige Version der vormaligen „Lügenpresse“. Das vom Oxford Dictionary als Wort des Jahres ausgerufene „post-truth“ – im Deutschen „postfaktisch“ – wäre ohne Fake News gar nicht denkbar.  Fake News ein Thema seit Einführung der Druckerpresse 1439 Durch absichtlich falsche bzw. in die Irre führende Meldungen wurde nicht erst in […]

Read More →
0
Mikrotargeting in der Politik – Wie mit Hilfe von personenbezogenen Daten auch in Deutschland Wahlkampf gemacht wird

Mikrotargeting in der Politik – Wie mit Hilfe von personenbezogenen Daten auch in Deutschland Wahlkampf gemacht wird

Karl Rove, der Architekt der Wahlsiege von George W. Bush als Gouverneur von Texas in den Jahren 1994 und 1998, sowie – deutlich bekannter – der Wahlen zum US-Präsidenten 2000 und 2004, gilt als Innovator des datengetriebenen Wahlkampfs. In Vorbereitung auf die 2004 Kampagne kamen er und sein Team zu dem Schluss, dass Bush 3 Millionen mehr Wähler benötigte, als noch im Jahr 2000. Durch die landesweite Ansprache konservativer Priester, […]

Read More →
0
Wie die Versicherungsindustrie die Blockchain nutzen will – Das Ethereum Munich Meetup

Wie die Versicherungsindustrie die Blockchain nutzen will – Das Ethereum Munich Meetup

Das Produkt Versicherung basiert auf einer asymmetrischen Informationsverteilung: der Versicherer besitzt Informationen über das aggregierte Verhalten seiner Versicherungsnehmer und das Auftreten von Ereignissen, die zu Schadensfällen führen. Der Versicherungsnehmer hingegen kennt sein individuelles Verhalten. Mit zunehmender Informationstransparenz nimmt die Ungleichverteilung der Information stetig ab und das klassische Versicherungsprodukt wird zunehmend in Frage gestellt. Die Blockchain bietet aufgrund ihrer Eigenschaften wie Dezentralität, Unveränderbarkeit und Vollständigkeit ideale Tools, um eine nahezu komplette Informationstransparenz herzustellen. Konsequenterweise […]

Read More →
0
Kooperation der Beratungsunternehmen mm1 und Datarella zur Erschließung von datenbasierten Geschäftspotenzialen im Internet der Dinge

Kooperation der Beratungsunternehmen mm1 und Datarella zur Erschließung von datenbasierten Geschäftspotenzialen im Internet der Dinge

Stuttgart/München, 11. November 2016- Datarella, das Beratungsunternehmen für Datenbasierte Digitale Transformation und mm1, die Beratung für Connected Business, haben eine Kooperation geschlossen und bieten damit ein komplementäres Leistungsangebot in den Themenfeldern Data Thinking/Big Data und Connected Business/IoT an. Datarella und mm1 besitzen Expertenwissen und unterstützen bei der systematischen IoT-Technologie- und Plattformauswahl, bieten Prototypisierung von IoT-Cloud-Anbindungen an oder ermitteln Big Data Hero Use Cases. „Daten sind das ‚Rohöl des 21. Jahrhunderts‘ […]

Read More →
0
DNA und Big Data – Die Ära der Biopunks – SXSW 2017

DNA und Big Data – Die Ära der Biopunks – SXSW 2017

Was verbindet die menschliche DNA mit Big Data? Warum ist es wichtig, sich bereits heute Gedanken darüber zu machen, vor welche Herausforderungen uns Daten über den menschlichen Körper stellen? Wie kann das Individuum wissen, welche Daten über seinen Körper existieren, diese erzeugen, verarbeiten und zu seinem Vorteil nutzen?  Und wie ist es um das Thema Sicherheit und Privatsphäre bestellt? Wer kann an Daten über mich herankommen, diese nutzen und zu […]

Read More →
0
Big Data, Blockchain, IoT: Das Ende asymmetrischer Information

Big Data, Blockchain, IoT: Das Ende asymmetrischer Information

Principal-Agent-Probleme, Moral Hazard, Public Choice Probleme und einige andere bekannte große betriebs- und volkswirtschaftliche Herausforderungen stellen seit den 50er Jahren des 20. Jahrhunderts einen relevanten Teil der jeweiligen Fachgebiete dar. James McGill Buchanan erhielt für seine ökonomische Theorie des Staates 1986 den Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften. Anlässlich derselben Preisverleihung im Jahr 2016 an Oliver Hart und Bengt Holmström, die für ihre Arbeiten auf dem Feld der Vertragstheorie ausgezeichnet wurden, werfen wir einen Blick auf […]

Read More →
0
Small Data? Alter Wein in neuen Schläuchen

Small Data? Alter Wein in neuen Schläuchen

In unseren Projekten, aber auch auf Konferenzen, hören wir gelegentlich den Begriff Small Data. In Abgrenzung zu Big Data soll Small Data die Aufmerksamkeit auf einzelne oder wenige Daten lenken, die Kausalzusammenhänge zwischen Variablen abbilden sollen. Um es kurz zu sagen: das ist alter Wein in neuen Schläuchen. Small Data gab es früher, als keine oder nur wenige Prozesse digitalisiert waren und nur geringe Datenmengen zu Verfügungs standen. Um etwa […]

Read More →
0
Mit Big Data von Business Intelligence zum datengetriebenen Unternehmen

Mit Big Data von Business Intelligence zum datengetriebenen Unternehmen

„… aber unser Business Intelligence System verarbeitet schon heute ganz viele Daten.“ Mit dieser Antwort regaieren IT-Verantwortliche häufig, wenn das Management oder eine Fachabteilung nach „Big Data“ fragt. Wenn Datarella um Unterstützung angefragt wird, liegt allerdings meistens schon ein konkretes Problem vor. An einem bestimmten Punkt ist das Unternehmen an die Grenze dessen gestoßen, was seine bestehenden Systemwelt zu leisten vermag. An diesem Punkt stellt sich eine fachliche Herausforderung an […]

Read More →
0
(c) 2013-2016 Datarella GmbH